Anzeige

Produktion und Automatisierung Redaktionelle Information (Quelle: Studiengang, weitere Quellen)

Anbieter:
Fachhochschule München - Munich
Ort, Bundesland, Land:
München, Bayern, Deutschland
Typ:
Vollzeit
Abschluss:
B.Eng. (Bachelor of Engineering)
Dauer:
7 Semester

Das Studium

Dieser Studiengang wird auch mit einer internationalen Partnerhochschule angeboten. Gemeinsamer Studiengang mit der französischen Partnerhochschule Ecole Polytechnique Feminine Paris-Sceaux (EPF). Der Studiengang beinhaltet ein zweigeteiltes Industriepraktikum von 24 Wochen.

Technik / Produktionstechnik - redaktionelle Information

Als Einzelwissenschaft des Ingenieurwesens hat die Automatisierungstechnik zum Ziel, Anlagen oder Maschinen vom Menschen unabhängig zu betreiben. All jene Verfahren, Maßnahmen und Einrichtungen, die zu einer zweckmäßigen Nutzung der Naturgesetze, der vorhandenen Energien und der Rohstoffe zur Herstellung neuer Güter eingesetzt werden, sind in dem Begriff der Produktionstechnik zusammengefasst.

Die Hochschulausbildung in Automatisierungstechnik ist in der Regel stark fächerübergreifend ausgelegt. Dementsprechend weitläufig sind die Einsatzgebiete für die Absolventen. So steht beispielsweise in der Anlagenautomatisierung die Entwicklung, der Einsatz und die Verknüpfung verschiedener Komponenten bei automatisierten Maschinen und Anlagen im Vordergrund. In der Industriellen Informatik liegt der Schwerpunkt bei jenen komplexen Computersystemen, die in der Industrie, dem öffentlichen Verkehr oder in Krankenhäuser zur Steuerung eingesetzt werden. Sensorik- und Mikrosysteme finden sich beispielsweise in Robotern, die chirurgische Eingriffe vornehmen.

Die Produktionstechnik wird generell in die Hauptbereiche Fertigungstechnik (Lehre von der wirtschaftlichen Herstellung umgeformter Werkstücke), Energietechnik (beschäftigt sich mit der Effizienz von bei der Umwandlung, dem Transport und der Nutzung von Energie) und der Verfahrenstechnik (alle Prozesse aus Technik und Wirtschaft, in denen aus einem Rohmaterial ein Produkt geschaffen wird).

Studieren in München

In der Landeshauptstadt München leben insgesamt rund 1,2 Millionen Menschen. Acht Autobahnen, ein enges Netz aus S-Bahn, U-Bahn und Tram-Bahnen sowie der Flughafen bieten eine leistungsstarke Infrastruktur, welche kontinuierlich ausgebaut und erweitert wird. Auch Kultur kommt in München nicht zu kurz, denn die Stadt bietet zahlreiche Museen, Galerien und Ausstellungen. Die beeindruckende Architektur von Kirchen, Hallen und prachtvolle Schlössern ist ein Augenschmaus für jedermann. Wer gerne shoppen geht ist in München gut aufgehoben, denn es gibt zahlreiche Geschäfte und Märkte! Das Münchner Nachtleben ist legendär und bietet für jeden Geschmack die richtige Unterhaltung. Quelle: www.muenchen.de
Fachhochschule München - Munich

Lothstraße 34
80335 München
Deutschland

Anzeige

ALTERNATIVEN ZU DIESEM STUDIENGANG

7 Semester
berufsbegleitend
Bachelor of Engineering
Fernstudium
AKAD University und AKAD Weiterbildung
FERNSTUDIUM Spezialist Produktion 4.0 m/w/d (AKAD)
12 oder 18 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
AKAD University und AKAD Weiterbildung
FERNSTUDIUM Spezialist Produktionsoptimierung m/w/d (AKAD)
12 oder 18 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Gepr. Prozessmanager/in Industrie 4.0 (SGD)
15 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
TUCed - An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH
Produktionsmanagement (MBA) - Technik, Wirtschaft- und Sozialkompetenz
4 Semester
berufsbegleitend
Master of Business Administration
Chemnitz
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt
Produktionsmanagement
12 Monat(e)
berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium
ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Produktionsmanagement
12 Monat(e)
Vollzeit, berufsbegleitend
Zertifikat
Fernstudium